Search Results

Search results 1-20 of 28.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quarantäne Haltung

    Cymoril - - Allgemeine Fragen

    Post

    Ich dachte, oben steht, dass der Umzug in die neue Wohnung in ca. 3 Wochen statt findet - ich weiß nicht, ob so schnell ein Fertighäuschen + Inneneinrichtung stehen würde ;)

  • Quarantäne Haltung

    Cymoril - - Allgemeine Fragen

    Post

    Puh, damit habe ich so gar keine Erfahrung. Ein Wintergarten sollte aber nicht soooo kalt werden - eher müsste man, sollte es wirklich, wie ich grad gelesen habe, tagsüber nochmal 30° werden, schauen, dass es tagsüber nicht zu heiß ist... Es ist allerdings ja noch nicht tiefster Winter und nachts fallen die Temperaturen ja noch nicht auf Frost- bzw. Minusgrade. Da die Frettchen dann ja zu Mehreren dort "Urlaub" machen, kann man sicher das eine oder andere warme Bettchen/Kistchen/Häuschen aufstel…

  • Quarantäne Haltung

    Cymoril - - Allgemeine Fragen

    Post

    Hallo! Solange du dich täglich mit ihm beschäftigst, nach Möglichkeit immer mal wieder nach ihm schaust und ihm signalisierst, dass er nicht "abgeschoben" ist, glaube ich, vergeht auch eine Woche auf der Isolierstation ohne bleibende Schäden. Bezüglich der kalten Temperaturen nachts fallen mir als erstes diverse Heizmatten für Tiere ein, die ohne Strom funktionieren (z.B. amazon.de/PiuPet%C2%AE-Premium…mZG9Ob3RMb2dDbGljaz10cnVl ). Alternativ tut es auch ein Sandkissen (oder Dinkelspelzkissen), d…

  • Wackelt mit dem Kopf

    Cymoril - - Allgemeine Fragen

    Post

    P.S. Ich würde auch länger als 45min zu einem Tierarzt fahren, wenn ich mir von dem eine höhrere Kompetenz versprechen würde - ich habe in meiner obigen Antwort nur anhand der geschilderten Symptome eine Grenze gesetzt, die mir für das Frettchen in der "Stress-Nutzen-Rechnung" als am Vertretbarsten erschien. Wenn du sagst, dass Oskar auch eine längere Anfahrt (vielleicht mit einer kleinen Trinkpause) zuzumuten ist, kannst du natürlich auch in einem etwas größeren Umkreis suchen.

  • Wackelt mit dem Kopf

    Cymoril - - Allgemeine Fragen

    Post

    Für mich klingt das nach einem neurologischen Problem, und keinesfalls nach einer bloßen Alterserscheinung. Leider bin ich kein Tierarzt und kann daher keine genauen Diagnosen geben. Durch Ohrmilben oder eine anderweitig ausgelöste Ohrentzündung kann so etwas allerdings verursacht werden, dann würde ich bei dem Verhalten allerdings vermuten, dass bereits das Gehirn angegriffen ist. Etwas ähnliches habe ich auch schon bei Hitzschlag gesehen (und ich meine gelesen zu haben, dass ein Hitzschlag für…

  • Ich wiege meine Frettchen - außer im Krankheitsfall - einmal die Woche; auch wenn ich versuche, immer in etwa dieselbe Uhrzeit einzuhalten, habe ich durchaus auch Gewichtsschwankungen von ca. 30g (bei Jimmy) und 20-30g (bei den anderen, die leichter sind; Jimmy ist mein größter Rüde). Was mir noch eingefallen ist: Jimmy hat als Herzpatient - trotz Medis - vor allem gegen Abends immer mal wieder mit Wassereinlagerungen in den Oberschenkeln zu kämpfen, die machen bei ihm manchmal bis zu 20g und me…

  • Je nachdem, wie es deinem ältesten Frettchen zuvor ging, kann dein Rüde durchaus auch schon vorher aus Traurigkeit nichts gefressen haben. Man soll zwar Tiere nicht vermenschlichen, aber zumindest bei meinen Frettchen und auch bei meinen Ratten konnte ich schon beobachten, dass sie wussten, wenn sich der Gesundheitszustand eines Rudelmitglieds sehr verschlechtert hat, und dass sie durchaus, wenn die Situation sehr ernst war, traurig waren. Bei Matt z.B. war das so - Jimmy und George haben sich i…

  • Es ist ein bisschen schwer, Ratschläge zu geben, wenn man nicht direkt in der Situation ist, und wenn man die Tiere nicht kennt. Bei meinem Jimmy ist es z.B. so, dass er - aufgrund seiner angeborenen Schwerhörigkeit - anders verbal kommuniziert, als ein normales Frettchen: wenn er spielt und Spaß hat, klingt es, als würde man ihn ermorden wollen (er quiekt und kreischt), während er muckert, sobald er Schmerzen hat, oder ihm was nicht passt. Diverse nasale (Fauch-)Geräusche decken die restliche B…

  • Wenn ein Frettchen nicht mehr richtig futtert, dann sollte man den Gang zum Tierarzt nicht scheuen. Selbst wenn das Frettchen "nur" aufgrund der Hitze wenig Appetit hat, ist man auf der sicheren Seite, wenn man so etwas abklären lässt. Ins Blaue päppeln würde ich ohne Diagnose nicht - denn falls nicht die Hitze die Ursache dafür ist, beseitigt eine auf diese Art gewonnene Gewichtszunahme ja nicht das Grundproblem. Falls es wirklich nur an dem heißen Wetter liegt, und es dem Frettchen ansonsten g…

  • Ich habe drei meiner Frettchen aus Außenhaltung adoptiert; ich hatte allerdings das Gefühl, dass, selbst wenn alle im Rudel kastriert sind, der "Einzelgeruch" eines Frettchens bei Außenhaltung stärker ist als bei Innenhaltung. Nach drei oder vier Wochen konnte ich meine Jungs nur noch individuell riechen, wenn ich die Nase in ihr Fell stecke, bzw. wenn es sehr warm ist (Jimmy und Yondu riechen dann irgendwie wie Popcorn). Die Formulierung "es kann nicht so schlimm wie bei Wohnungshaltung sein" f…

  • Ich nehme jetzt einmal an, dass der Rüde, der "nicht so glücklich" ist, dein älteres Frettchen ist. Ich kann mir gut vorstellen, dass er sich das "Bunte Treiben" der jüngeren Frettchen lieber aus der Ferne heraus anschaut, als selbst mitzumachen. Ich stelle mir da immer einen Rentner vor, der aussieht wie Clint Eastwood in "Gran Torino": er würde sich ständig über das junge Gemüse aufregen, das keinen Respekt mehr vor dem Alter hat etc. aber WEHE, das junge Gemüse schleicht nur um ihn herum und …

  • Happy ist am Hecheln

    Cymoril - - Allgemeine Fragen

    Post

    Mein erster Instinkt wäre, auf einen angeborenen Herzfehler zu tippen; da gerät ein Frettchen schnell außer Puste. Früh festgestellt und medikamentös eingestellt, ist das aber gut zu behandeln (wenn auch nicht heilbar), und die Medikamente sind auch nicht teuer, sodass Happy ein ebenso langes und glückliches Leben haben kann, wie ein gesundes Frettchen. Ledigilich das Herz sollte regelmäßig kontrolliert werden - bei Jimmy ist das alle 3-4 Monate, aber er ist auch wesentlich älter. Bei einem jüng…

  • Hallo! Vielleicht wäre es hilfreich, einen Umkreis anzugeben, in dem du wohnst - braucht ja nicht die genaue Adresse zu sein ;) Außerdem hilft es vielleicht, sich auf der Facebook-Seite von Frettchen4you nochmal mit dem Thema zu melden, dort bekommst du evtl. eine schnellere Rückmeldung. Liebe Grüße Cymoril

  • Frettifluff sagt es schon ganz richtig: normalerweise reicht ein feuchtes Tuch. Ich sprühe es allerdings mit Ballistol ein. Bei zwei von meinen Frettchen ist es leider so, dass sie übermäßig viel Ohrensekret produzieren; der TA hat natürlich schon drauf geschaut und kontrolliert es auch immer wieder, aber es scheint kein entzündlicher Vorgang zu sein - dennoch muss ich bei George und Orry die Ohren überdurchschnittlich oft saubermachen. Der Tierarzt hat mir dafür Zerulytic mitgegeben; das Zeug i…

  • Ohrmilben

    Cymoril - - Anschaffung, Haltung und Pflege

    Post

    Ich kann selbst leider kein Bild von "normalem" Ohrenschmalz von meinen Fretties machen, weil ich nur die Kamera vom Laptop zur Verfügung habe, aber bei meinen sieht es auch im Normalfall immer braun und zäh aus, fühlt sich auch etwas leicht pappig an, so wie der eigene Ohrenschmalz. Bei einem Ohrmilbenbefall ist das braun sehr dunkel, eher schwarz, und eher krümelig. Sind die Ohren befallen, schrecken Frettchen deutlich öfter (und bei Nichtbehandlung in immer kürzer werdenden Abständen) aus dem…

  • Obwohl ich selbst, als Jimmy und Matt bei mir eingezogen sind, noch eine sehr alte Ratte - Sophie - hatte (Sophie war ungefähr so bärbeißig wie das Eichhörnchen "Slappy" aus der Serie Animaniacs, im wahrsten Sinne des Wortes), würde ich nicht noch einmal "Beute" und "Jäger" zusammen bringen. Ich liebe Ratten sehr, und jedes Mal, wenn ich die kleinen knopfäugigen Köche irgendwo sehe, möchte ich am liebsten wieder ein ganzes Rudel über mir laufen haben - aber obwohl ich hier im Haus durchaus die M…

  • Da will ich mir doch (fast) ein Schmatzfon zulegen, damit ich auch so ein Cover haben kann *grins*

  • Transportkorb gesucht

    Cymoril - - Frettchen auf Reisen

    Post

    Ich benutze eine sehr ähnliche Box zu dieser hier: m.zooplus.de/shop/hunde/hundet…sse_transportboxen/353485 (bin mir mit der Größe nicht 100% sicher, aber ich glaube, die Breite beträgt 56 cm, weil ich eines der beiden "kleinen Klos" - für Kitten - hinten reinbekomme). Für mich war wichtig, dass ich eine Hängematte reinhängen kann und ein Klo reinbekomme, und dass die Box Rollen hat, weil ich mit den Frettchen ab und zu mit dem Zug verreise, und mir eine ausreichend große Box mit 2 Frettchen und…

  • Im Forum tut sich - "dank" Facebook - häufig nicht viel, da die meisten Leute wohl lieber die Facebook-Gruppe nutzen. Wenn du also schnell eine Antwort möchtest, würde ich dort mal nachfragen.

  • *am Kopf kratz* Ich hab auf deiner Seite unter der Rubrik "Ernährung" den Satz gefunden: "Zum einen gibt es kein Nassfutter welches speziell für Frettchen hergestellt wird und gute Produkte sind auf lange Sicht gesehen sehr kostspielig. Zum anderen enthält Nassfutter häufig tierische Nebenprodukte, die von minderwertiger Qualität sind." Ich dachte, Meat Love von Frettchen4You wäre speziell für Frettchen hergestellt, und "Knorpel" finde ich kein minderwertiges Produkt; auch das "Greenwoods Nassfu…