50354 Hürth - Praxis Dr. Deuster

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 50354 Hürth - Praxis Dr. Deuster

      Anschrift:
      Fühlingstr.11
      50354 Hürth - Sielsdorf

      Erfahrungen:
      Ich war schon sehr häufig in der Praxis Dr. Deuster (da sie nicht direkt bei uns um die Ecke liegt, fahren wir dort bei Erkrankungen oder größeren Eingriffen hin. Impfen lasse ich meist bei anderen Tierärzten). Unter anderem habe ich dort drei Fähen kastrieren lassen und einem Rüden Zahnstein entfernen lassen. Jeweils völlig reibungslos. Ich hatte immer das Gefühl, dass die Tierärzte dort viel Erfahrung mit Frettchen haben und man sieht dort auch gelegentlich andere Frettchen.

      Jetzt vor kurzem habe ich bei meiner 6-jährigen Fähe Knubbel festgestellt und bin sofort dorthin gefahren. Die Tierärztin (in dem Fall Frau Dr. Zamilski) hat mich dann sehr gut beraten und zwei mögliche Diagnosen genannt (Lymphom oder Entzündung). Sie erklärte mir sehr detailliert, warum es wahrscheinlich ist, dass es ein Lymphom ist. Sie nannte mir zwei Behandlungsmöglichkeiten: Leukose-Impfung und Kortison. Dabei war sie genau informiert, dass viele sagen, die Leukose-Impfung biete eine Heilungschance, aber sagte uns auch, dass es bei ihnen in der Praxis leider noch nie Erfolg erzielt habe. Zu Hause konnte ich mich dann zunächst selbst informieren und habe mich dann für diese Impfung entschieden. Frau Zamilski machte mich dann auch darauf aufmerksam, dass wir zunächst 5 Tage das Kortison absetzen müssten.

      Schön ist auch der liebevolle Umgang mit den Frettchen :-)

      Preise:
      Die Praxis ist weder sehr günstig, noch sehr teuer. Staupe-Impfung kostet 40 Euro (habe ich auch schon anderswo gezahlt, aber auch schon mal weniger), Kastration einer Fähe lag knapp über 100 Euro (weiß ich aber nicht mehr genau). Schön ist, dass die Tierärzte nicht immer das teuerste abrechnen. So wurde z.B. bei Naila neulich keine "Kontrolle" sondern stattdessen eine "Hautkontrolle" abgerechnet, da dies billiger sei.